Wer kann am LK Sport teilnehmen?

Grundsätzlich kann jeder Schüler/jede Schülerin, der/die im Schulsport in den letzten Jahren mindestens im Notenbereich „gut“ war, am Sport-LK teilnehmen. Ihr müsst gesund sein (keine chronischen Erkrankungen, die euch sportlich einschränken) und Interesse daran haben, neue Bewegungen zu erlernen und auszuprobieren. Außerdem müsst Ihr euch für theoretisches Hintergrundwissen im Sport interessieren (Was ist Training? Wie trainiert man am besten? Wie ist unser Körper aufgebaut? Etc.)

Wie kann ich mich für den LK Sport bewerben?

Die Teilnehmerzahl des LKs ist auf 25 SchülerInnen beschränkt. Um sich für den LK Sport bewerben zu können, ist die Teilnahme an zwei im März 2018 stattfindenden Informationsveranstaltungen Pflicht. ACHTUNG: Wer nicht an allen Terminen teilgenommen hat, kann NICHT am Sport-LK teilnehmen!

Termine Vorkurs:

  1. Donnerstag, 08.3.2018, 7.-9. Std., R 155 (13.45 – 16.05)
  • Informationen von einem Oberstufenberatungslehrer über Konsequenzen für die restliche Fächerbelegung in der Oberstufe
  • Vorstellung der Inhalte im sportpraktischen Bereich und den dazugehörigen Leistungsanforderungen
  1. Freitag, 16.03.2018, 7. Stunde, R 155 (13.45 – 14.30)
  • Vorstellung der theoretischen Inhalte und einer Beispielklausur

Sollten sich nach diesen beiden Terminen noch mehr als 25 Personen für den Leistungskurs Sport bewerben, wird es ein Losverfahren geben. Wenn Ihr Fragen im Vorfeld habt, könnt Ihr mich gerne in der Schule ansprechen, mir eine E-Mail schreiben (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder aber sie bei einem der Termine stellen.

Stefan Frenzel