Neuigkeiten

kerpen-logo

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

ab dem 08.12.2017 gibt es eine Änderung des Fahrplans, womit auf die Verspätungen der Linie 966 an unserer Schule reagiert wird. Die folgenden Informationen wurden aus den Anschreiben und Mitteilungen der Stadt Kerpen zusammengestellt:

schildkroeten17kl

Pünktlich zum zweiten Advent erreichen uns Fotos aus Nicaragua, die „unsere“ Schildkrötenbabies auf dem Weg in die Freiheit zeigen. Man erkennt im Sand die Spuren der kleinen Beinchen, die schon genau wissen, wohin sie müssen.

bildungswege17


 

Der Landrat des Rhein-Erft-Kreises schreibt:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

die Schule erfolgreich abschließen und danach direkt in einen Beruf, Studium oder eine alternative Möglichkeit starten - dieser Weg ist spannend, aber gleichzeitig auch gar nicht so leicht zu finden. Deshalb möchte der Beirat Schule-Beruf-Studium die Bildungsgänge, die an weiterführenden Schulen im Rhein-Erft-Kreis möglich sind, transparenter machen. Die kommunale Koordinierungsstelle hat hierzu einen Bildungswege-Navigator für Jugendliche entworfen, der online die konkreten Wege aufzeigt. 

meerschweinchen17kl

Im Europagymnasium Kerpen sind seit Kurzem drei Meerschweinchen eingezogen. In den nächsten Wochen soll sich noch ein viertes dazu gesellen. Die Tiere sind zentraler Bestandteil der seit diesem Schuljahr angebotenen Kleintier-AG: Schülerpaten kümmern sich um die Tiere, sorgen für Wasser, Futter und Beschäftigung.

italienbericht17

Die Schülerin Eftihia Dimari aus der EF hat ein Stipendium für einen Aufenthalt in Italien bekommen. Sie hat darüber einen Bericht geschrieben - hier kann man ihn lesen.