Neuigkeiten

Physik Highlights 2019 02 07

„Das Unsichtbare sichtbar machen“

Die Hochbegabtenstiftung der Kreissparkasse Köln führt Sommerakademien für besonders begabte und motivierte Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 11 durch. Auch in diesem Jahr bietet die Stiftung am Anfang der Sommerferien eine Akademie an, für die ihr euch ab sofort bewerben könnt.

Teilnahmeberechtigte:               Schülerinnen und Schüler der EF und Q1 (= versetzt in Q1 und Q2)

Termin:                                    Freitag, 12. Juli bis Sonntag, 21. Juli 2019

Veranstaltungsort:                    Theodor-Heuss-Akademie Gummersbach

Arbeitsgemeinschaften:             Biologie, Chemie, Mathematik, Ökonomie, Physik, Schreib-Theater-Werkstatt

Alle Informationen auch unter www.ksk-koeln.de/Sommerakademie.

Der von Schülern zu leistende Eigenanteil beträgt 250 Euro. (Dieser kann im begründeten Fall ermäßigt bzw. erlassen werden.)

Bewerbungen sind bis zum 1. März 2019 einzusenden. Weitere Informationen und die nötigen Unterlagen zur Bewerbung bekommt ihr bei mir!

Annette Himpel

Liebe fußballbegeisterte 5er und 6er,

wenn ihr wissen wollt, wann euer Team spielt, klickt einfach auf den folgenden Link. Hier findet ihr den aktuellen Spielplan.

Lutz Venatier

SV in Planung: Letzte Woche hat die Karnevalsarbeitsgruppe der SV, bestehend aus Lennart Subke (SV-Vorstand, Klasse 9), Maya (EF), Vinzent (Klasse 7) und Alexander Porschen (EF), allen fünften und sechsten Klassen einen Besuch abgestattet und die Schüler mit dieser Frage konfrontiert: Bald ist Karneval – wie wollt ihr mit uns feiern?

Traditionell gibt es an Weiberfastnacht im zweiten Block für unsere Unterstufe eine SV-Karnevalsparty in der Aula. Für euch und diesmal auch VON EUCH! Wir brauchen eure Ideen, eure Wünsche, eure Power! Wie jedes Jahr soll es auch ACTs geben, die die Party anheizen. Die Castings finden am Montag, dem 11.02. und Mittwoch, dem 13.02.19 in der Mittagspause statt. Kommt ab 13.45 Uhr in den Spielekeller. Im Schüler-Chill-Raum nebenan finden die Castings statt. Es ist keine Anmeldung nötig. Kommt einfach vorbei, wenn ihr in der Unterstufe, also Klasse 5 oder 6 seid. Wir würden uns auch freuen, wenn es AGs (Mo oder Do) gäbe, die Lust hätten, uns etwas aus ihrem „Programm“ zu präsentieren. Dann dürft ihr auch aus anderen Klassenstufen sein. In den letzten Jahren hat uns zum Beispiel die erfolgreiche „JUDO-AG“ ordentlich eingeheizt. Wenn ihr Interesse an einem Auftritt an Weiberfastnacht hättet, sprecht mit eurer AG-Leitung und kommt auch beim Casting vorbei. Es müssen nicht alle dabei sein, auch nicht beim Auftritt.