logo teilwTransparent


 

MINT Entdeckertag 2019 11 07

Am 05.11.2019 besuchten uns 30 SchülerInnen der Evangelischen Grundschule Kerpen mit ihren Betreuerinnen Frau Tolksdorf und Frau Ponge. Auf die Kinder wartete ein abwechslungsreiches Experimentierprogramm. Unsere SchülerInnen hatten insgesamt 16 Experimente vorbereitet, die von ihnen betreut wurden. Zudem erweiterten sie die Experimentierstraße auf 11 Experimente, die die Kids allein durchführen konnten. Bei der Erweiterung der Experimentierstraße knüpften unsere Schüler an die Erfahrungen des letzten Entdeckertages im Juni an. So wurden einige Experimente verbessert, ersetzt oder einfach beibehalten. Ziel ist es mit der Experimentierstraße, das Interesse bei den Grundschul-Kids zu wecken und zu eigenverantwortlichem Lernen und Entdecken zu motivieren.

Besonderen Spaß und neue Herausforderungen brachte wieder das Slime-Experiment. Zu flüssig, zu fest oder zu klebrig … Groß und Klein forschten gemeinsam an der richtigen Zusammensetzung, ob Mehl, Speisestärke oder Kleber. So ist das als Forscher – Geduld, Misserfolge und Neugierde gepaart mit einer ordentlichen Portion Spaß an der Naturwissenschaft, führen oft zu einem tollen Ergebnis.

Wir freuen uns auf den nächsten Besuch der Mühlenfeld-Grundschule im Januar 2020.

T. Maier-Schebalkin & D. Egler