Biparcours 2020 12 17

Einscannen, und schon kann es mit der BIPARCOURS-App losgehen ...

Wir, der Religionskurs von Herrn Potes (9.1 und 9.8), haben in den letzten Wochen an einem spannenden Projekt zu Adolph Kolping gearbeitet. Dazu haben wir auch einen kleinen Parcours erstellt, der kostenlos downloadbar ist.

Biparcours1 2020 12 17

Zuerst haben wir uns natürlich angesehen wer Kolping überhaupt war. Dann haben wir in kleinen Gruppen einzelne Stationen seines Lebens bearbeitet, z.B. wo und wann er geboren ist, wo er seine Schulzeit verbrachte u.v.m.. Danach haben wir uns mit einer App auseinandergesetzt: BIPARCOURS - kostenlos, vom Land NRW / Landschaftsverband Rheinland (LVR) zur Verfügung gestellt. Das ist eine App in der man ganz einfach kleine Parcours erstellen und veröffentlichen kann. Anschließend hat jede Gruppe ihre Station von Kolpings Leben mit einem kleinen Informationstext, einer Wegbeschreibung und spannenden Fragen / Aufgaben in den Parcours eingefügt.

Am Ende dieses Projekts haben wir den Parcours natürlich auch selbst getestet und waren begeistert! Den Parcours zu meistern und alle Fragen / Aufgaben zu lösen hat uns sehr viel Spaß gemacht. Und nachdem wir übrigens bei einer Station alle Fragen beantwortet haben, hat uns ein Pfeil sofort zur nächsten Station geführt. Um den ganzen Parcours abzulaufen und zu lösen, brauchten wir ungefähr 90 Minuten.

Uns hat dieses Projekt allen sehr gut gefallen und wir würden uns freuen, wenn ihr den Parcours auch einmal ausprobiert und er euch genau so viel Spaß macht.

Katharina Rausch (für den 9er-Religionskurs von Herrn Potes)