Projektzeit4 2019 11 06

„Wir dürfen das Thema wirklich selbst aussuchen? Und wir setzen uns selbst Ziele? Und es ist wirklich so, dass wir in der Gruppe selbst organisieren, wer welche Aufgabe übernimmt? Und … wir dürfen ernsthaft an den Sachen arbeiten, die uns Spaß machen??“

Logo digitale Schule groß

Digitale Schule – diese Auszeichnung bezieht sich nicht nur auf die gute Ausstattung des Europagymnasiums, zu der u.a. iPads, WLAN-Accesspoints und Präsentationstechnik zählen. Die Auszeichnung zeigt, dass am Europagymnasium ein durchdachtes Konzept zur digitalen Bildung besteht und umgesetzt wird.

Europaflagge 2019 11 14

Lehrer Oliver Strucken-Bathke hatte am 28.11.2019 Politiker des Rhein-Erft-Kreises verschiedenster Couleur an das Europagymnasium eingeladen. VertreterInnen von CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FDP, Die Linke, Piratenpartei und AfD diskutierten zum Thema "Entdemokratisierung unserer Gesellschaft und Klimawandel - ein unüberbrückbares Spannungsfeld?"  mit SchülerInnen des Faches Sozialwissenschaften. Lehrer Arne Janssen unterstützte ihn bei der Moderation. Großen Anklang fand die Veranstaltung bei Presse und Rundfunk.

Und wie bewerten die SchülerInnen die Podiumsdiskussion? Hier eine Auswahl einiger aufschlussreicher Antworten:

Mint Tag1 2019 11 15

MINT-Fächer sind die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Um in das Netzwerk aufgenommen zu werden, muss die Schule in diesen Fächern ein herausragendes Profil aufweisen. Dazu gehören Leistungskurse in allen MINT-Fächern, die gezielte Förderung von Schülern in Spitze und Breite, Möglichkeiten zu experimentell-forschendem Lernen, Kooperationen mit regionalen Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen sowie die Teilnahme an renommierten Wettbewerben wie „Jugend forscht“.