Neuigkeiten

streetball18kl

95 Schülerinnen und Schüler aus allen acht 7. Klassen haben am vergangenen Dienstag (8. Mai) in 15 Streetballteams die 5. Streetball-Europameisterschaft der Schule ausgespielt.

judo18kl

Am 29.05.18 fuhren Dana, Melanie, Hanna mit Frau Egler zu den Landesmeisterschaften nach Witten. Nachdem wir bei den Bezirksmeisterschaften in Leverkusen kampflos den 1. Platz belegten, trafen wir hier - in Witten - auf Gegnerinnen. Normalerweise startet eine Mannschaft zu fünft, da wir aber nur zu dritt waren, mussten alle Kämpfe für einen Mannschaftssieg gewonnen werden. Eine große Herausforderung!

Die Mitteilung der Abiturergebnisse findet am Mittwoch, 6.6.2018 um 16:15 Uhr in der Mensa statt.

aktion18kl

Foto: Die Integrationsbeauftragte der Adolph-Kolping-Stadt, Frau Seiche (links) und Frau Löwe-López hatten viel Spaß bei der Aktion

Zusammen isst man besser: Das war das Motto der Initiative AKTION NEUE NACHBARN - Flüchtlingshilfe Erzbistum Köln, an der die Erasmus+ Schüler mit Flüchtlingen aus Syrien und in Kooperation mit dem Sozialraum Arbeit Sindorf am 28. April 2018 am Platz der Integration in Kerpen-Sindorf teilgenommen haben. In internationalen Gruppen wurden verschiedenen Wraps zubereitet und an die Besucher ausgegeben, denn Integration geht bekannterweise am besten durch den Magen.

rom latein18kl

Sprechende Steine? Eine Gruppe von Latein-Schüler_innen unserer Schule macht es möglich. Mit lateinischen Originaltexten von Menschen, die vor ungefähr 2.000 Jahren in Rom lebten, erkundeten sie vom 9. bis zum 12. Mai 2018 die „ewige Stadt“. Begleitet von Sonnenschein und gestärkt von den Genüssen der italienischen Küche las der Q1-Lateinkurs an den Originalschauplätzen, was die Römer vor so vielen Jahren bestürzte, bewegte, begeisterte.