Neuigkeiten

Erasmus Einladung Fotoausstellung 2018 12 12
 
Die Fotoausstellung Auch wir sind Europa im Rahmes des Erasmus+ Projektes beginnt Morgen am 13.12. um 19:30.
Sie sind herzlich eingeladen, im Haus für Kunst und Geschichte in der Stiftsstraße 8 vorbeizuschauen! Alles Weitere können Sie dem Informationsblatt entnehmen.
 
Estrella Löwe-López (Koordinatorin des Erasmus+ Projektes)

Lehrertheater komplett 2018 12 07

Ein großes Lob an die Schüler der Licht- und Ton-AG, die bei den Aufführungen des Lehrertheaters für die Technik zuständig waren. Scheinwerfer mussten gehängt und ausgerichtet werden, die Musikanlage installiert und die Mikrofone ausgepegelt werden, alles musste vom Regiepult aus bedient werden. Es war eine Menge Arbeit und ein hoher Zeitaufwand, die Einrichtung aller Geräte, die Technikprobe, die Generalprobe, dann die vier Aufführungen.

Simon Berke, Joost Eilers, Daniel Göddertz und Iain Nöldner waren immer da, immer hilfsbereit, immer freundlich, sie lösten Probleme und waren während der Aufführungen aufmerksam und zuverlässig. Alle Mitglieder des Lehrertheaters sagen DANKE!

Christiane von Freeden

Informationen über Ausfälle werden jetzt täglich aktuell im Kasten „Fahrausfälle“ links unten auf der Startseite der REVG-Homepage (www.revg.de) angezeigt. Handynutzer klicken dazu den Menüpunkt "Fahrtausfälle" an. Zudem erweitert die REVG die landesweite Mobilitätsgarantie. Das bedeutet: Falls SchülerInnen (bzw. deren Eltern) feststellen, dass Ihre Busverbindung am nächsten Tag ausfällt, können sie sich bereits ein Taxi für den nächsten Tag rufen. Die Kosten müssen vorgestreckt werden, gegen Quittung werden diese dann erstattet. Die Anschrift der REVG lautet: Heisenbergstraße 26-40, 50169 Kerpen. Den Erstattungsantrag sowie die genauen Vorgaben der Mobilitätsgarantie finden sie hier: Link

Auch weitere Informationen der REVG zur aktuellen Bussituation sowie ein Video mit dem Geschäftsführer findet man im Bereich „Neuigkeiten“ der REVG-Homepage: www.revg.de/aktuelles/items/fahrtausfaelle-auf-buslinien-der-revg.html. Spätestens nach den Weihnachtsferien soll ein regulärer Betrieb ohne Ausfälle gesichert sein, da über 40 neue Busfahrer eingestellt wurden.

Diese Situation ist für alle Betroffenen sehr belastend. Wir empfehlen daher die folgenden Punkte, um besser auf mögliche Fahrtausfälle vorbereitet zu sein:

DDR Ausstellung 2018 12 06 klein

 

Noch bis zu den Weihnachtsferien im Foyer zu sehen: Die Ausstellung "Mythos DDR". Der zweite deutsche Nachkriegsstaat, der die Geschichte der Bundesrepublik so nachhaltig geprägt hat, ist Vielen weitgehend unbekannt. Die Vorstellungen über die Deutsche Demokratische Republik sind häufig ungenau. Informieren kann man sich ab sofort im Foyer. Ein Besuch (oder gleich mehrere) während der Pausen lohnt sich unbedingt!

U. Zöller

Erasmus Projektlogo 2018 30 09

Der aktuelle Newsletter für die Monate November und Dezember mit den Aktivitäten des Erasmus+ Projektes ist da. Das Pdf lässt sich unter folgendem Link aufrufen.